Aus Liebe zu Mutter Erde

Welch erstaunliche Zeit, um auf der Erde zu leben! All unsere Seelen
haben sich entschieden, hier zu dieser Zeit geboren zu werden.
Wir haben uns entschieden, hierher zu kommen, um dieses
kosmische Ereignis, auf welches das ganze Universum schaut, zu
bezeugen und aus erster Hand mitzuerleben. Wir sind die »stärksten
der starken Seelen«, die je auf diesem Planeten waren – und
es gibt nichts zu fürchten, wenn wir in unserem Herzen bleiben
und uns auf die Liebe einschwingen. Unsere Liebesschwingung
kann uns mit höheren Dimensionen der Wirklichkeit verbinden,
die parallel zu unserer dreidimensionalen Wirklichkeit existieren
und von denen uns Führung, Wissen und Weisheit zufließen, um
die Weiterentwicklung der Menschheit zu fördern. Mutter Erde ist
dabei, sich von der Negativität und den Giften zu befreien, die sie
umbringen, damit sie neu geboren werden kann.

Wenn wir uns daran erinnern, werden wir nicht nur Zerstörung
um uns herum sehen. Vielmehr werden Licht und Liebe uns zu
etwas Schönerem führen, als wir uns vorstellen können. Wir wissen,
wie das geht, und wir werden es gemeinsam vollbringen. Wir
werden uns daran erinnern, woher wir stammen und was wir einst
wussten – und dann werden wir selbst darüber hinauswachsen.

Lasst uns unsere Herzen versammeln und die Liebesschwingung
auf diesem Planeten vergrößern. Lasst uns zusammenkommen als
ein Stamm, als Kinder von Mutter Erde. Lasst uns zu einem einzigen
Herzen verschmelzen, voller Liebe für unsere liebe Mutter
Erde und diese kostbare Schöpfung. Lasst uns einander versprechen,
diese Erde niemals aufzugeben, uns niemals der Angst und
Verzweiflung hinzugeben – und einander niemals aufzugeben.
Liebe ist die tiefgründigste, weitreichendste und am wenigsten verstandene
Energie auf der Erde. Durch sie werden wir ein Paradies
erschaffen, wie es noch nie auf Erden gesehen wurde. Wir werden
zu einer höheren Dimension des Seins aufsteigen und zu den göttlichen
Wesen werden, die wir sind.

Mögen wir gemeinsam eine neue Erde und
eine neue Menschheit erschaffen und wissen, dass es nach jedem
Tod eine Wiedergeburt gibt, so wie der Regenbogen dem Unwetter
folgt. Mögen wir all das sehen und in unseren Herzen fühlen
und uns nicht fürchten, vorwärtszutreten, Hand in Hand, in das
Große, das uns erwartet.

In Liebe und Dankbarkeit
Little Grandmother